Gaißauer Rheinholz: Solarstrom statt Motoren

Der beliebte Kiosk im Rheinholz wird mit einer Photovoltaikanlage samt Speicher­batterien ausgerüstet.  

Der beliebte Kiosk im Rheinholz wird mit einer Photovoltaikanlage samt Speicher­batterien ausgerüstet.  

Photovoltaik und Stromspeicher für Kiosk im Naturschutzgebiet.

Gaißau Leise und umweltfreundlich entsteht künftig der Strom, mit dem im Kiosk im Gaißauer Rheinholz Getränke und Lebensmittel gekühlt werden. Das laute Stromaggregat soll dann nur noch zur Abdeckung von Verbrauchsspitzen in Betrieb gehen.

Bis zum März 2015 lief der Kühlschrank im Kiosk mit Gasbetrie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.