Wieder Arbeiten am Pfänderweg

Bregenz Bereits im Herbst des Vorjahres hat die Stadt Bregenz beim Pfänderweg auf der Höhe des Hauses Nr. 16 die dortige Bö­schung mit Winkelstützmauern aus Stahl­beton gesichert. Ab kommendem Montag, 25. Mai, erfolgen in diesem Bereich jetzt noch die Errichtung eines Gehsteiges sowie die Sanierung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.