Vorarlbergs Fotoschätze

Bau der damals neuen Brücke  im Jahr 1966 nach Lingenau.

Bau der damals neuen Brücke  im Jahr 1966 nach Lingenau.

1227 wurde der Name „Lindiginowe“ – die von Linden bestockte Au – erstmals urkundlich erwähnt. Lingenau hatte lange Zeit ein eigenes Niedergericht, einen Ammann und gehörte nicht dem Stand Bregenzerwald an. Anfang des 18. Jahrhunderts setzte in Lingenau die Abkehr vom Ackerbau ein. In der Folge entw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.