Wolfurt

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1966 mit dem Gasthof Rössle und der Kirche im Hintergrund.

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1966 mit dem Gasthof Rössle und der Kirche im Hintergrund.

Die selbständige Gemeinde Wolfurt wurde 1808 gegründet, das Dorf zählte damals 1143 Einwohner, 183 Häuser und 266 Kühe. Nach 1950 verwandelte sich das Bauerndorf schnell in einen Wohnort mit Hunderten neuen Einfamilienhäusern, bald auch in eine Industriegemeinde. In den Jahren 1970 bis 1982 errichte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.