Garden laden zur Landesgala

Die Garden des Landes zeigen am Samstag in Gaißau ihre Tänze.  ajk

Die Garden des Landes zeigen am Samstag in Gaißau ihre Tänze.  ajk

Gaißau Seit 2005 findet jährlich eigens eine Gala für die Garden des Verbandes Vorarlberger Fasnatzünfte und -gilden statt. Erstmalig organisiert die Faschingszunft Gaißau die Landesveranstaltung. „Zum 40-jährigen Bestand im Vorjahr haben wir den Zuschlag auch ohne Garde im eigenen Verein bekommen“, freut sich Zunftmeister Albin Katz. „Bühne frei“ heißt es somit am kommenden Samstag, 7. März um 16 Uhr für rund 260 Akteure auf der Bühne. Dabei zeigen Kinder-, Teenie- und Damengarden sowie eine Tanzgruppe was sie in den Trainings gemeinsam einstudiert haben. Zu dem Event werden Hunderte „Schlachtenbummler“ bei freiem Eintritt erwartet. Hierbei ist natürlich auch für die Bewirtung der närrischen Gesellschaft gesorgt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.