Ein lebendiger Treffpunkt für Lauterach

Die Marktgemeinde Lauterach stellt die Weichen für die Revitalisierung des Vereinshauses. Investiert werden rund 2,9 Millionen Euro.

Die Marktgemeinde Lauterach stellt die Weichen für die Revitalisierung des Vereinshauses. Investiert werden rund 2,9 Millionen Euro.

Das traditionsreiche Vereinshaus wird Revitalisierung unterzogen.

Lauterach Nach einer langwierigen Planungs- und Diskussionsphase, die bereits im Jahr 2006 begann, sind jetzt alle Hürden überwunden. Der umfassenden Erneuerung des traditionsreichen Lauteracher Vereinshauses steht nichts mehr im Weg. Das Vereinshaus soll ein Treffpunkt für das dörfliche Leben werde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.