Nach Turnfest geht Nachwuchsförderung weiter

Johannes Böhler und Marco Moosmann von der TS Wolfurt.

Johannes Böhler und Marco Moosmann von der TS Wolfurt.

Wolfurt Neben der Begeisterung lag doch ein bisschen Wehmut in der Luft, als die teilnehmenden Turnerinnen und Turner der 16. Weltgymnaestrada, die nach 2007 bereits zum zweiten Mal in Vorarlberg stattfand, vergangenen Freitagnachmittag zum dritten Mal die Außenbühne auf dem Sportplatz der Mittelsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.