Bambolino und Macho fanden neue Heimat

Macho und Bambolino genießen den großen Auslauf mit Walter Micheluzzi im Grünen in Hohenweiler.  hapf

Macho und Bambolino genießen den großen Auslauf mit Walter Micheluzzi im Grünen in Hohenweiler.  hapf

Zwei Alpakas wurden von Walter Micheluzzi adoptiert und grasen nun in Hohenweiler.

Hohenweiler Eigentlich stammen sie ja aus den südamerikanischen Anden, die Alpakas. Dort werden die zur Familie der Kamele zählenden Paarhufer wegen ihrer besonders feinen Wolle gezüchtet. Alpakas gibt es in Rohweiß, allen Braun- und Rotbrauntönen, in verschiedenen Grautönen und in tiefschwarz. Sie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.