Gesprächskultur in den Wälder Familien fördern

Auch Bürgermeister Tobias Bischofberger hat KEKO gleich ausprobiert.

Auch Bürgermeister Tobias Bischofberger hat KEKO gleich ausprobiert.

KEKO: Spiel zur Kind-Eltern-Kommunikation im Bregenzerwald.

andelsbuch Unter dem Titel „Der Bregenzerwald lässt kein Kind zurück“ haben sich die Bregenzerwälder Gemeinden mit der REGIO und ihren Partnern das Ziel gesetzt, allen Kindern in der Region ein gesundes Aufwachsen und gleichwertige Startbedingungen zu ermöglichen. Ein Baustein dazu ist das neue Würf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.