„Es ist eine zähe Partie“

Hier war eigentlich der Skaterplatz geplant, jetzt ist der Standort vom Tisch. MAB

Hier war eigentlich der Skaterplatz geplant, jetzt ist der Standort vom Tisch. MAB

Standort am Tschaggunser Bahnhof für Skaterplatz und Jugendhaus ist aus dem Rennen.

Schruns Eigentlich war es schon fix, doch jetzt sind das geplante Jugendhaus und der Skaterplatz am Bahnhof Tschagguns „aus dem Rennen“, wie Bürgermeister Jürgen Kuster verkündet. Es gebe Probleme mit dem Lärmschutz und einen Interessenkonflikt mit den Nachbarn. Niemand hätte etwas gegen die Jugendl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.