Hilfe für Nepal: Nüziger hofft auf Spenden

Das Emil-Geburten- und Kinderkrankenhaus ist fast fertig. Theo Fritsche

Das Emil-Geburten- und Kinderkrankenhaus ist fast fertig. Theo Fritsche

Theo Fritsche hat in Nepal mehrere Hilfsprojekte am Laufen.

Nüziders Theo Fritsche hat seine Bestimmung gefunden. Er setzt sich sehr für die Nepalesen ein, baut für sie Schulen und Krankenhäuser, nächstes Jahr sogar eine technische Akademie. Angefangen hat alles vor 33 Jahren, als er nahe Nepal einen Siebentausender erklomm. Seitdem war er weit mehr als hund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.