In Stille in sich gehen

Johannes und seine Schwester Simone Mock mit deren Kindern Leo (links) sowie Baby Hilda besuchten das Lichterlabyrinth.  

Johannes und seine Schwester Simone Mock mit deren Kindern Leo (links) sowie Baby Hilda besuchten das Lichterlabyrinth.  

Heuer fand wieder ein Stillegang durch das Lichterlabyrinth in Thüringen statt.

Thüringen „Wir freuen uns jedes Jahr auf den Stillegang im Lichterlabyrinth. Für uns gehört dieses stimmungsvolle Innehalten einfach in der Vorweihnachtszeit dazu“, zeigte sich Milica Peric, die mit ihren Töchtern Adrijana und Kristina zum Stillegang gekommen war, begeistert. Als Treffpunkt der teil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.