Drei Bushaltestellen in Bludenz vorerst gesperrt

Bludenz Die zweite Etappe der Sanierungsarbeiten im Bereich der Bludenzer Klarenbrunnstraße hat vor Kurzem begonnen. Damit ein ungehindertes Arbeiten am Straßenbelag möglich ist, können drei Bushaltestellen bis Ende des Jahres nicht angefahren werden. Bei den drei Stopps der Stadtbusline 2 „Tränkewe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.