Ein Bier, so köstlich wie Fannis Küche

GF Wolfgang Sila, Johann Kessler („Panüler Bräu“), Julia Beck (mohap), Marcus Naumann (GF Dreiklang) und Braumeister Josef Wasner stießen auf das neue Bock an. HE

GF Wolfgang Sila, Johann Kessler („Panüler Bräu“), Julia Beck (mohap), Marcus Naumann (GF Dreiklang) und Braumeister Josef Wasner stießen auf das neue Bock an. HE

Spezielles „Fanni Bock“ als gelungene Kooperation.

Bludenz Diese Woche starten wieder die beliebten „Fanni Amann Tage“ in der Dreiklang-Region, die der legendären Köchin aus dem Schnifner Bädle gewidmet sind. Als Aperitif wird dazu heuer ein besonderes Bier kredenzt: Die Rezeptur des „Fohrenburger Fanni Bock“ wurde vom Braumeister der Brauerei Fohre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.