Allerhand aus der Region

Auch Kunst wurde auf dem Markt angeboten. 

Auch Kunst wurde auf dem Markt angeboten. 

Erster allerhand!-Markt lockte viele Besucher in die Altstadt.

Bludenz Selbst designte Taschen, Lebensmittel vom Bauernhof oder zehn Jahre alten Whiskey: Das alles und vieles mehr gab es am Samstag beim allerersten allerhand!-Markt in der Bludenzer Altstadt zu kaufen. 25 Händler bzw. Vereine aus dem Walgau und Bludenz präsentierten ihre selbst gemachten Produkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.