Treffpunkt: Silbertal Montafoner Sagenfestspiele mit dem Stück „Peppino der Alpenmagier“

Sagenhafte Premiere

Im Stück „Peppino und der Alpenmagier“ geht es um einen Mann, der durch seine magischen Kräfte für Angst und Bewunderung sorgt. Marion Netzer

Im Stück „Peppino und der Alpenmagier“ geht es um einen Mann, der durch seine magischen Kräfte für Angst und Bewunderung sorgt. Marion Netzer

Landesstatthalterin eröffnete feierlich die Montafoner Sagenfestspiele.

Silbertal Begleitet von den Klängen der Bürgermusik Silbertal mit Kapellmeisterin Evelyn Sadjak hieß es am Samstagabend Vorhang auf für die diesjährigen Montafoner Sagenfestspiele. Über das Stück „Peppino der Alpenmagier“, aufgeführt von der Kultur- und Spielgruppe Silbertal mit Obmann Ewald Netzer,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.