VN-Interview. Marcella Zauner (29), Architekturstudentin

Architektur als Brückenbau in der Gesellschaft

Das große Anwesen im Herzen der Alpenstadt mit einer Größe von 3553 Quadratmetern umfasst ein rund 150 Jahre altes Wohnhaus sowie einen imposanten Garten. VN

Das große Anwesen im Herzen der Alpenstadt mit einer Größe von 3553 Quadratmetern umfasst ein rund 150 Jahre altes Wohnhaus sowie einen imposanten Garten. VN

Marcella Zauner befasst sich für ihr Semesterprojekt an der Uni Liechtenstein mit dem Würbel-Areal in Bludenz.

Bludenz Marcella Zauner studiert an der Uni Liechtenstein Architektur. Für ein Semesterprojekt, bei dem es darum geht, einen Leerstand in der Region zu finden und für diesen Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen, stieß die Bludenzerin auf einen Artikel in den Vorarlberger Nachrichten über das Würbel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.