Therapiehalle galoppiert ihrer Fertigstellung entgegen

von Joachim Schwald
In der und um die Therapiehalle der Propstei St. Gerold wird aktuell eifrig gearbeitet. Bis Ende Mai soll die Sanieurngsetappe abgeschlossen sein. VN/JS

In der und um die Therapiehalle der Propstei St. Gerold wird aktuell eifrig gearbeitet. Bis Ende Mai soll die Sanieurngsetappe abgeschlossen sein. VN/JS

Ab Ende Mai soll das Therapiezentrum der Propstei St. Gerold in neuem Glanz erstrahlen. Nächste Sanierungsetappe ist bereits in Vorbereitung.

St. Gerold In der Propstei St. Gerold neigt sich allmählich die nächste Bauetappe ihrem Ende entgegen. Nach der gelungenen Sanierung der sogenannten Herberge mit Gästezimmern, Seminarräumen und Gastronomie (2014–2018) ist jetzt die Sanierung des Pferdestalls und der Therapiehalle in der Schlussphase

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.