Neuwahlen der Regio Im Walgau

Thomas Lampert, Georg Bucher und Gerold Mähr (v. l.) bei der Auszählung. Regio

Thomas Lampert, Georg Bucher und Gerold Mähr (v. l.) bei der Auszählung. Regio

Nenzing Alle fünf Jahre finden statutengemäß die Regio-Neuwahlen der Obleute und Rechnungsprüfer statt. Aufgrund der Corona-Situation musste jedoch die für Spätherbst 2020 bzw. Jänner 2021 anberaumte Delegiertenversammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Somit wurde im Regio-Vorstand

Artikel 52 von 165
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.