Zwölf Stunden lang auf den Angriff gewartet

Nachdem die Flachfeuergruppe ihre Stellung bezogen hat, wartet sie auf ein Funkzeichen, um losschießen zu können.  JUN

Nachdem die Flachfeuergruppe ihre Stellung bezogen hat, wartet sie auf ein Funkzeichen, um losschießen zu können.  JUN

Unterhalb der Mondspitze simulierte das Hochgebirgs-Jägerbataillon 23 einen Kampfeinsatz.

Bürserberg Mit dem Quad geht es in Richtung Mondspitze. Unterhalb des Gipfels stehen Soldaten mit Maschinengewehren am Wegesrand. Wiederum andere liegen im Schnee, die Hand am Abzug, den „Feind“ im Visier. Weiter oben beobachten Scharfschützen perfekt getarnt unter einem weißen Netz seit zwölf Stund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.