Einzigartige Ideen auf den Markt bringen

Ermutigen Menschen mit außergewöhnlichen Ideen: Christian Födinger, Stefanie Marte, Philipp Patzig, Martin Flachsmann und Maria Nußbaumer vom KommerzCenter der Sparkasse.

Ermutigen Menschen mit außergewöhnlichen Ideen: Christian Födinger, Stefanie Marte, Philipp Patzig, Martin Flachsmann und Maria Nußbaumer vom KommerzCenter der Sparkasse.

Startup Academy der Sparkasse Bludenz bietet einmalige Chance.

Bludenz Der Weg von der Idee zum fertigen Produkt kann lang und kompliziert sein. Deswegen bringen Erste Bank und Sparkasse Startups oder Interessierte mit den Besten der Branche an einem Tisch zusammen. „Wenn Sie eine einzigartige Idee für den Handel entwickelt haben, und zwar in den Bereichen Lebensmittel, Getränke, Drogerie oder Fashion und Design. Wenn schon ein Prototyp gefertigt wurde. Wenn Sie Fragen zum Bereich Retail haben oder Sie von den Erfahrungen von Mentoren lernen und von deren Know-how profitieren möchte, sind Sie bei der #glaubandich Startup Academy genau richtig“, so Christian Födinger vom KommerzCenter der Sparkasse Bludenz.

Coaching durch Experten

Bei der Startup Academy gibt es keine langen Vorträge oder gutgemeinten Ratschläge. Interessierte erwarten indessen Speed-up-Sessions, bei denen sie persönlich von Top-Experten aus dem Handel gecoacht werden und das Produkt im geschützten Rahmen auf Inhalt, Verpackung, Preis, Vertrieb, Vermarktung und viele weitere Faktoren geprüft wird.

Wer in kürzester Zeit wichtige Einblicke für ein Go-to-Market erhalten und erste Kontakte zu den Größten im Handel knüpfen möchte, kann sich jetzt für einen Platz bei der #glaubandich Startup Academy bewerben.

vn.at/mehrwissen

Thema

http://VN.AT/sukz8y

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.