Kriegerdenkmal erneut im Sanierungsfokus

Im Zuge der vierten Sanierungsetappe des Kriegerdenkmals in Bludenz wurden heuer die Fugen mit Spezialmörtel ausgebessert.

Im Zuge der vierten Sanierungsetappe des Kriegerdenkmals in Bludenz wurden heuer die Fugen mit Spezialmörtel ausgebessert.

Die vierte Etappe endet in den nächsten Tagen.

Bludenz Nach den ersten drei Sanierungsetappen in den Jahren 2017, 2018 und 2019 beim Bludenzer Kriegerdenkmal und der alten Kirchen- bzw. Stadtmauer begann im August die vierte Etappe. Diese ist derzeit in den finalen Zügen. Unter den wachsamen Augen des Bundesdenkmalamtes wurden bei diesem Sanieru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.