Kaminkehrer mit viel Leidenschaft

Kaminkehrermeister Martin Rudigier übt seinen Beruf mit voller Überzeugung aus. Für die Zukunft hofft er auf mehr Lehrlinge in seinem Metier. DOB

Kaminkehrermeister Martin Rudigier übt seinen Beruf mit voller Überzeugung aus. Für die Zukunft hofft er auf mehr Lehrlinge in seinem Metier. DOB

Der Brazer Martin Rudigier (42) betreut seit August den Kaminkehrbezirk Innermontafon.

Braz Alles begann, als Martin Rudigier mit zwölf Jahren auf einer Alpe den Sommer als Kleinhirte verbrachte. „Während der Alpzeit musste bei der Alphütte der Kamin fachgerecht gekehrt werden. Der damals zuständige Kaminkehrer und ein Lehrling putzten den Kamin und ich sah zu“, berichtet Martin Rudig

Artikel 50 von 123
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.