Ernten, was man sät

Malerisch präsentierte sich der Weingarten über den Dächern von Bludenz bei der ersten Weinlese. Meznar

Malerisch präsentierte sich der Weingarten über den Dächern von Bludenz bei der ersten Weinlese. Meznar

Erste Weinlese im Rungeliner Weingarten brachte überschaubaren, aber durchaus erfreulichen Ertrag.

Bludenz Der Wein ist eine seiner großen Leidenschaften, der eigene Weingarten eine Herzensangelegenheit. Vor zwei Jahren startete Simon Tschann (28) das Projekt Weingarten Rungelin. Die Idee dahinter: „Die Tradition des Weinbaus in Bludenz neu zu beleben und die Leidenschaft für Wein mit einem Weinf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.