„Der Friedhof ist der schönste Arbeitsplatz“

Das Arbeiten am Stein faszinierte Klaudia Noventa schon sehr früh. Heute geht die Steinmetzin in ihrem Beruf voll auf. BI

Das Arbeiten am Stein faszinierte Klaudia Noventa schon sehr früh. Heute geht die Steinmetzin in ihrem Beruf voll auf. BI

Klaudia Noventa ist begeisterte Steinmetzin.

Stallehr Klaudia Noventa entwickelte schon sehr früh einen eher außergewöhnlichen Berufswunsch – sie wollte Steinmetzin werden. „Ich komme aus dem Klostertal. Auf dem Schulweg zum Polytechnischen Lehrgang kam ich sowohl beim Steinmetz Werner Deutschmann als auch bei Karl Schwer vorbei. Ich fand dies

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.