Sturm und (Berg)drang

Der Bürserberger Max Sturm füllt seine Freizeit mit einer Vielzahl an Aktivitäten. Privat

Der Bürserberger Max Sturm füllt seine Freizeit mit einer Vielzahl an Aktivitäten. Privat

Max Sturm hat die Berge zu seinem Mittelpunkt gemacht.

Bürserberg Für den Bürserberger Max Sturm hat der Tag deutlich zu wenig Stunden. Der Pensionist investiert seine freie Zeit nämlich nicht nur in seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Tourismus GmbH Bürserberg und als Wegewart von Bürserberg, sondern auch als Sommer- und Winterführer sowie Skilehre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.