Der Hirschengarten zu Bludenz

Der traditionsreiche Gastgarten soll schon bald in neuem Glanz erstrahlen. Die Pläne wurden von Architekt Stefan Moosmann bereits ausgearbeitet. Moosmann

Der traditionsreiche Gastgarten soll schon bald in neuem Glanz erstrahlen. Die Pläne wurden von Architekt Stefan Moosmann bereits ausgearbeitet. Moosmann

Historisches Kleinod soll schon bald zu neuem Leben erweckt werden.

Bludenz Es war einmal ein romantischer Gastgarten im Herzen eines kleinen Städtchens inmitten der Alpen. So könnte die Geschichte vom Hirschengarten in Bludenz beginnen.

Steht man heute in der Bludenzer Mühlgasse vor dem eisernen Tor des leeren Gastgartens, wird man unweigerlich an das Grimmsche Märc

Artikel 40 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.