Montafoner Hochgebirge wird zum Kunstraum

Neun renommierte Künstler sind für zwei Wochen auf der Versettla in 2000 Meter Seehöhe kreativ unterwegs.  MT/Kothner

Neun renommierte Künstler sind für zwei Wochen auf der Versettla in 2000 Meter Seehöhe kreativ unterwegs.  MT/Kothner

Neun Kunstschaffende zu Gast beim SilvrettAtelier Montafon.

St. Gallenkirch Das Bergrestaurant Nova Stoba auf über 2000 Metern Seehöhe verwandelt sich ab dem 22. August für zwei Wochen in das Basislager der Teilnehmer des SilvrettAtelier Montafon. In den künstlerischen Prozess der Kunstschaffenden fließen unter anderem Themen wie Natur- und Bergerlebnis, geo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.