75 Jahre Kriegsende in Bludenz: Teil 3

„Es war so ein Durcheinander!“

Bertram Jäger fand es schrecklich, dass man niemandem mehr trauen konnte – selbst den eigenen Verwandten nicht.  BI

Bertram Jäger fand es schrecklich, dass man niemandem mehr trauen konnte – selbst den eigenen Verwandten nicht.  BI

Bertram Jäger erinnert sich an das Kriegsende im Jahr 1945.

Bludenz Der ehemalige Präsident des Vorarlberger Landtages, Bertram Jäger, erinnert sich noch lebhaft an die turbulenten letzten Tage des Krieges:

Meine Einberufung zum Deutschen Volkssturm erfolgte einen Monat vor Kriegsende, damals war ich 16 Jahre alt. Laut einem Erlass von Adolf Hitler mussten al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.