Fronleichnam in Bludenz

Fronleichnam wird heuer in der Heilig-Kreuz-Kirche gefeiert.  seelsorgeraum

Fronleichnam wird heuer in der Heilig-Kreuz-Kirche gefeiert.  seelsorgeraum

Bludenz Aufgrund der Corona-Pandemie feiert der Seelsorgeraum im Lebensraum Bludenz heuer am Donnerstag, 11. Juni, um 9 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche mit anschließender kleiner Prozession ins Franziskanerkloster – und nicht wie gewohnt in der St. Laurentiuskirche.

„Das Fronleichnamsfest ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird“, sagt Heinz Seeburger vom Seelsorgeraum. „In Bludenz haben wir das immer in den letzten Jahren mit einem festlichen Gottesdienst in St. Laurentius und anschließenden getrennten Prozessionen nach Herz-Mariä und zur Heilig-Kreuz- Kirche gefeiert.“

In diesem Jahr ist dies nun wegen Corona nicht möglich. Deshalb laden die Verantwortlichen zu den genannten angepassten Feierlichkeiten. Danach sind alle zu einer Agape im Klostergarten eingeladen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.