VN-Interview. Lothar Ladner (64), Bürgermeister von Lorüns

„Wir alle sind gefordert unser Bestes zu geben“

Die Einfahrt in die Montafoner Straße gegenüber dem Vermessungsbüro Dobler in Lorüns soll vorübergehend verboten werden. VN/JS

Die Einfahrt in die Montafoner Straße gegenüber dem Vermessungsbüro Dobler in Lorüns soll vorübergehend verboten werden. VN/JS

Gemeindechef will in der Krise mit gutem Beispiel vorangehen.

Lorüns Die Coronakrise hat unseren Alltag gehörig auf den Kopf gestellt. Wie man sich in Lorüns auf die außergewöhnliche Situation eingestellt hat und wie sich die Abläufe in der Gemeinde verändert haben, darüber informiert Bürgermeister Lothar Ladner.

 

Wie gehen Sie persönlich mit der aktue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.