Des Schneiders neue Wege

Linda Mischitz führt ihren Betrieb in der Corona-Krise weiter.  bi

Linda Mischitz führt ihren Betrieb in der Corona-Krise weiter.  bi

Bludenz Glücklicherweise kann die Schneiderin Linda Mischitz ihr Geschäft in der Sturnengasse in Bludenz offenhalten. „Ich falle unter die Sparte Hygiene, deshalb kann ich mein Geschäft auch jetzt während der Corona-Krise weiterführen“, erklärt die sympathische Unternehmerin. Das Schneidern beziehun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.