Frastanz freut sich über Naturschutzpreis

Alfred Riedl, Andrea Schwarzmann, Bgm. Walter Gohm, Initiator Markus Burtscher und Jürgen Öllinger (v. l.).  Blühendes Österreich

Alfred Riedl, Andrea Schwarzmann, Bgm. Walter Gohm, Initiator Markus Burtscher und Jürgen Öllinger (v. l.).  Blühendes Österreich

Gemeinde erhielt Preis für Deponiefläche Galätscha.

Frastanz Für die Umwandlung einer ehemaligen Deponiefläche in der Galätscha zu einem Biotop-Komplex hat die Marktgemeinde Frastanz vor Kurzem den Naturschutzpreis „Die Brennnessel“ erhalten. Im Jahr 2020 gehen rund 4,5 Hektar ehemalige Deponiefläche in der Galätscha in den Besitz der Marktgemeinde ü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.