Kasperl vertrieb das freche Schlossgespenst

Valentin und Marie-Luise Decker verfolgten das spannende Kasperltheater.

Valentin und Marie-Luise Decker verfolgten das spannende Kasperltheater.

Frastanz Mit „tri tra trallala, Kinder seid ihr alle da“ hieß es kürzlich im Domino in Frastanz wieder Vorhang auf und Bühne frei für den Kasperl und seine Freunde. Damit die Kinder den Kasperl mit voller Kraft anfeuern konnten, begleiteten erneut zahlreiche Eltern und Großeltern die Kleinsten zu ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.