naturwärme montafon macht sich zukunftsfit

Die naturwärme montafon wird künftig von der Firma Engie Energie GmbH betrieben.  Meznar

Die naturwärme montafon wird künftig von der Firma Engie Energie GmbH betrieben.  Meznar

Engie Energie übernimmt Montafoner Biomasseheizkraftwerk.

Schruns Das Biomasseheizkraftwerk „naturwärme montafon“ versorgt seit mittlerweile zehn Jahren knapp 300 Objekte in den Gemeinden Schruns, Tschagguns und Bartholomäberg mit umweltfreundlicher Fernwärme. Mit Holz aus der Region können jährlich rund 1,7 Millionen Liter Heizöl und damit rund 8000 Tonne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.