Pflege im Fokus. Margit Müller-Bischof, ehrenamtliche Begleiterin Hospiz (Teil 8)

Manchmal steht die Zeit still

Margit Müller-Bischof begleitet Menschen in schwierigen Situationen.  BI

Margit Müller-Bischof begleitet Menschen in schwierigen Situationen.  BI

25 Jahre als Kranken-, Sterbe- und Trauerbegleiterin tätig.

Bludenz Es war ein harter Schicksalsschlag, den Marlies Müller-Bischof 1983 durchzustehen hatte: Ihr Mann hatte einen sehr schweren Verkehrsunfall mit lebensbedrohlichen Verletzungen. Nach vier Monaten Intensivstation und einem Monat Reha in Bad Häring verstarb er mit 43 Jahren. Der damalige Primar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.