Einst und Jetzt. Bludenzer Unterfeld

1966

1966

Bludenz Das Bludenzer Unterfeld hat in den letzten 50 Jahren einen gehörigen Bauboom erlebt. Das Gebiet am Fuße der Stadtteile Halde und Rungelin ist mit Stadion, Kunst­rasenplatz, Tennisanlage, Skaterplatz und Freibad nicht nur das sportliche Zentrum der Alpenstadt, sondern kann auch als Bildungsze

Artikel 51 von 140
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.