Strategie der kurzen Wege

von Joachim Schwald

Aushubmaterial von Kraftabstiegsbau in Latschau wird vor Ort dauerhaft eingebaut.

Tschagguns Wie berichtet beabsichtigen die Vorarlberger Illwerke die Neuerrichtung des Kraftabstieges für das Rodundwerk I in Vandans. Ende 2019 sollen die Bauarbeiten, die voraussichtlich bis Ende 2022 andauern, starten.

Das im Zuge der baulichen Maßnahmen im Bereich Latschau anfallende Stollenausbr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.