Klangvoller Infotag der Musikschule Brandnertal

Die Auswahl an Instrumenten an der Musikschule Brandnertal ist groß.

Die Auswahl an Instrumenten an der Musikschule Brandnertal ist groß.

Bürs Die Musikschule Brandnertal öffnete kürzlich ihre Türen, und die Bevölkerung aus Bürs und Umgebung kam in Scharen ins Schulzentrum nach Bürs. „Neugierig sein, sich informieren, zuhören und vor allem ausprobieren“, sagte Musikschuldirektor Thomas Ludescher und freute sich über das große Interesse seitens der Bevölkerung.

Julia Großsteiner leitete den Mitmachchor, Bernhard Matt präsentierte mit seinen jungen Musikanten das Jugendblasorchester Musikfabrik Bludenz-Bürs, und Anna Maria Schuchter und Rochus Burtscher ließen mit ihren Schlagzeugschülern Basketbälle im Rhythmus hüpfen. Eifrig statteten die jungen Besucher jedem Lehrer einen Besuch ab. Denn beim Musik- und Instrumentenquiz mussten einige knifflige Fragen wie beispielsweise „Wie viele Ventile hat eine Trompete“ oder „Wie viele Tasten hat ein Klavier?“ beantwortet werden. Zur Belohnung gab es dann einen Hot- dog im Musikschulcáfe.

Alle Lehrer präsentierten ihre Instrumente und freuten sich über die vielen interessierten Besucher. In der Musikschule Brandnertal mit den drei Trägergemeinden Brand, Bürserberg und Bürs werden derzeit rund 250 Musikschüler(innen) unterrichtet. Unterricht findet in jeder der drei Gemeinden statt. Einem spannenden, erfolgreichen Musikschuljahr 2018/19 scheint nichts im Wege zu stehen. Neuanmeldungen für das nächste Schuljahr sind online unter www.musikschule-brandnertal.at noch bis 22. Juni möglich. MEL

<p class="caption">Hornklänge aus dem Raum von Andreas Schuchter.</p>

Hornklänge aus dem Raum von Andreas Schuchter.

<p class="caption">Bei Christoph Gell konnte in das Fach Posaune hineingeschnuppert werden. Zudem bestand die Möglichkeit, dem Instrument die ersten Töne zu entlocken.  MEL</p>

Bei Christoph Gell konnte in das Fach Posaune hineingeschnuppert werden. Zudem bestand die Möglichkeit, dem Instrument die ersten Töne zu entlocken.  MEL

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.