Italienisches Flair für die Bludenzer Altstadt

Die beiden Gastgeber Eva und Antonio Cecconi konnten zur Eröffnung zahlreiche Gäste willkommen heißen. Foto: cm

Die beiden Gastgeber Eva und Antonio Cecconi konnten zur Eröffnung zahlreiche Gäste willkommen heißen. Foto: cm

Neueröffnung der Enoteca Cecconi als Publikumsmagnet.

Bludenz. (cm) „Gute Weine sind für mich Heimat, Beruf und Leidenschaft, sie sind ebenso faszinierend wie inspirierend.“ Antonio Cecconis Liebe zu seiner Heimat Italien und sein großes Wissen um guten Wein erkennt der Besucher schon beim Betreten seines italienischen Spezialitätenhandels.

Weine, Salam

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.