Kreisverkehr als Naturvielfalt-Oase

von Joachim Schwald
Die Bepflanzung des Kreisverkehrs an der L 190 in Nenzing sorgte im Bürgerforum jüngst für Gesprächsstoff. Seitens der Gemeinde nahm man zu den Gedanken dahinter ausführlich Stellung. Foto: Nas

Die Bepflanzung des Kreisverkehrs an der L 190 in Nenzing sorgte im Bürgerforum jüngst für Gesprächsstoff. Seitens der Gemeinde nahm man zu den Gedanken dahinter ausführlich Stellung. Foto: Nas

Bepflanzung des Kreisels in Nenzing sorgte für Diskussionsstoff im Bürgerforum.

Nenzing. (VN-js) Die Verkehrsberuhigung durch den Kreisverkehr bei der Osteinfahrt ins Ortsgebiet auf der L 190 stellte für die Gemeinde ein wichtiges verkehrs- und sicherheitstechnisches Anliegen dar. Für die künstlerische Gestaltung des Kreisverkehres wurde die Jugend der Gemeinde und der Region a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.