Vom Fundstück zum Kunststück in der Artenne

Nenzing. Gegenstände, Objekte, Formen und Strukturen aus dem alltäglichen Umfeld, der Industrie oder der Natur bilden den Ausgangspunkt der von Karlheinz Pichler kuratierten Ausstellung „ … und so den Raum betrat, auf 47stem Breitengrad …“ in der Artenne Nenzing. Anhand von 16 Positionen wird aufgez

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.